Lieblingslinks der Woche

Treibholz des Internets, das mich diese Woche zum Lachen gebracht, zum Nachdenken angeregt, oder die Augen ein wenig geöffnet hat.

Glückliche Familie Nr. 209: Eigenliebe der würdevollen Art
Letzte Woche habe ich mir einen Tag freigenommen und Miss Bee bei ihrer Tagesmutter angegeben. Bis Mittags plagte mich das schlechte Gewissen, doch dann begann ich, mich zu entspannen und den Tag wirklich zu geniessen. Uta beschreibt, warum Eigenliebe wichtig ist.

Treat Yourself to These Luxuries of Simplicity
The Minimalist Mom Rachel schreibt über die Vorteile des einfachen Lebens. Oft verbinden wir das Einfache mit entbehrung und Konzum mit Fülle. Wenn uns das Vereinfachen schwer fällt, hilft es, sich die Vorteile vor Augen zu halten.

The nife en l’air: On culling mistakes
Kali schreibt über die Fehler in ihren Vereinfachungsprozess. Zeiten, in denen wir vereinfachen wollen, gleichzeitig oft Zeiten großer Veränderungen im Leben sind. In diesen Zeiten ist es wichtig, zu entdecken, wer wir sind, was wir mögen, unsere Identität jenseits des Materiellen, bevor wir radikal Ausmisten, was wir haben. Denn später entdecken wir, dass wir diese Dinge aus einem bestimmten Grund besaßen, und dieser immer noch besteht.